September 25, 2020
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Degeneriert die Eidgenossenschaft zur links-grünen Volksrepublik?

22. September, 19:30 - 21:30

Wachsende Unsicherheit bei hektischer, oft überstürzter Betriebsamkeit, anhaltende Kriegsgefahr in Nahost. Masseneinwanderung aus Schwarzafrika und aus dem Mittelmeerraum, Pandemie-Panik missbraucht für Freiheitsbeschränkung: Diese Fakten dominieren das Weltgeschehen.

Wie kann die Schweiz – begehrtes Ziel unkontrollierter Masseneinwanderung, immer wieder Erpressungsopfer der EU – Unabhängigkeit und Eigenständigkeit bewahren und ihren Bürgerinnen und Bürgern die Freiheit sichern?

Dies in einer Zeit, da Linksgrün Leistungsträger und Leistungsbereitschaft diffamiert, da Bundesverwaltung, Bundesrats und Parlamentsmehrheit mit Blick auf Brüssel zielloser Ausverkaufspolitik – allenfalls gar mit «Geheimabkommen» verfallen. Antworten auf dringliche Fragen.

Einladung PDF

Details

Datum:
22. September
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Hotel Monopol
Pilatusstrasse 1
Luzern, 6002
+ Google Karte anzeigen